Walther-Rathenau-Schule

Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf
Adresse vor 1945: Herbertstraße 2-6
Adresse heute: Herbertstraße 2-6, 14193 Berlin

Unweit des früheren Wohnhauses sowie der Stelle, an der Walther Rathenau ermordet wurde, befindet sich das Gymnasium, welches seinen Namen trägt. 1903 wurde es als Realgymnasium zu Grunewald gegründet und erhielt 1946 seinen heutigen Namen. Diese Umbenennung war Teil eines Prozesses, der in West- und Ostdeutschland versuchte, das positive Erinnern an den Politiker, Unternehmer und Philosophen nach dem Ende der NS-Zeit fortzusetzen.


Thumb c904y Thumb c904a