Baugewerkschule in Neukölln

Bezirk: Neukölln
Adresse vor 1945: Leinestraße 37-45
Adresse heute: Leinestraße 37-45, 12049 Berlin

Die 1913 gegründete Ausbildungsstätte für Hoch- und Tiefbau zählt zu den Vorgängerinstitutionen der Beuth Hochschule für Technik Berlin. In den Folgejahren kamen zahlreiche weitere Berufsausbildungsgänge hinzu. Ab 1931 hieß die Einrichtung Höhere Technische Lehranstalt (HTL). 1971 ging das Institut in der Technischen FH Berlin auf, aus der 2009 die Beuth Hochschule für Technik wurde.
In der NS-Zeit mussten Dozenten an der HTL nicht nur für ihre eigene Person die "arische", das heißt nichtjüdische Abstammung nachweisen, sondern auch die des Ehepartners beziehungsweise der Ehepartnerin. Jüdische Studenten wurden nicht mehr zu Ausbildungsgängen zugelassen.


Thumb c092a Thumb c092c Thumb c092b Thumb c092x